4 Treffer

Exportsachbearbeiter für FCL Containerdienste (m/w/d)
28195 Bremen
Exportmitarbeiter (m/w/d)
63477 Maintal
Sachbearbeiter (m/w/d) Innendienst Export
63452 Hanau
Mitarbeiter Customer Service Executive (m/w/d)
40233 Düsseldorf

Exportsachbearbeiter für FCL Containerdienste (m/w/d)

28195 Bremen


Branche: Spedition
Arbeitszeit: Vollzeit

Ansprechpartner: Frau Petzold
Telefon: 0351 41893393
E-Mail: bewerbung@apriva.de

Wir beraten Sie zu passenden Jobangeboten und begleiten Sie bis zum Vertragsabschluss direkt bei Ihrem neuen Arbeitgeber!

Beschreibung:

Wir beraten Sie zu passenden Jobangeboten und begleiten Sie bis zum Vertragsabschluss direkt bei Ihrem neuen Arbeitgeber! Sie möchten sich beruflich verändern und suchen eine neue Herausforderung? Dann nutzen Sie diese Chance und bewerben Sie sich bei uns

Mein Auftraggeber ist ein wachsendes Logistikunternehmen, welches vor über 25 Jahren gegründet wurde. Der Schwerpunkt liegt im weltweiten Export- und Import-Sammelcontainer-Verkehr.

Zur Verstärkung des Teams suche ich einen Mitarbeiter Export FCL Containerdienste (m/w/d) in Bremen.

Zu erwartende Tätigkeiten:

• Einkauf von Dienstleistungen
• Auftragsabwicklung inkl. Erstellung der erforderlichen Dokumente
• Ausfuhrzollabfertigung
• Kalkulation und Erstellung von Offerten

Kompetenzen - Details:

• Kaufmännische Ausbildung als Speditionskaufmann/-frau (m/w/d) erforderlich
• Berufserfahrung auf diesem Gebiet
• Sehr gute Englischkenntnisse
• Sicherer und routinierter Umgang mit MS Office
• Gehalt: ab 2500 Euro

Ihre Bewerbung bei Apriva:

Wir möchten Ihnen den Bewerbungsprozess so einfach wie möglich gestalten und verzichten daher gern auf ausführliche und aufwendige Anschreiben, da wir lieber persönlich mit Ihnen in Kontakt treten und kommunizieren wollen.


Unkompliziert bewerben für „Exportsachbearbeiter für FCL Containerdienste (m/w/d)“ über den Button „Bewerben“, per Email an bewerbung@apriva.de oder über unser Online-Formular unter https://bewerbung.apriva.de.
Initiativbewerbung sind jederzeit gern gesehen!


Im nächsten Schritt erfolgt ein Erstgespräch in telefonischer oder digitaler Form (Email, Videochat) – somit können wir bundesweit tätig sein, ohne teure Fahrtkosten für Sie und in Bezug auf Corona kontaktlos.


Die Vergütung unserer Vermittlungsleistung erfolgt in jedem Falle durch den Arbeitgeber und ist somit für Sie kostenfrei. Informationen zum Datenschutz finden Sie unter https://apriva.de/apriva/datenschutz .


Kontakt für dieses Gesuch:
Apriva GmbH
Frau Petzold
Werdauer Str. 1-3
01069 Dresden
0351 – 4189 33 30
Dieses Angebot gilt unter Berücksichtigung des AGG für alle Geschlechter.